Veranstaltungen

Sa, 26. Juli 2014
Strandfest
(Markt/Fest)

---

Sa, 26. Juli 2014
"Der Himmel in den Pfützen"
(Lesung)

---

So, 27. Juli 2014
Tag der offenen Tür
(Sonstiges)

---

Sie wollen noch mehr Veranstaltungen sehen?

---

Home ... Bürgerservice ... Vereine ... Fischländer Karnevals Klub e.V.

Fischländer Karnevals Klub e.V.

Fasching

Der Fischländer Karnevals Klub FKK e.V. gründete sich am 05.05.1995 in der damaligen "TUTE", heute Haus Antje, in Althagen auf dem Fischland.

---

Zunächst waren es ganze 9 Gründungsmitglieder. In kurzer Zeit gesellten sich noch einige Mannen dazu. Über die Jahre konnte sich der Verein welcher Anfangs mit dem Schlachtruf " Ahrenshoop man tau!" auftrumpfte, immer weiter etablieren und hat inzwischen eine treue Anhängerschar von Publikum. Die Veranstaltungsorte reichten von der alten "TUTE" ; zum Seezeichen und der Strandhalle hin zum Upstalsboom.
Zum 10 jährigen Bestehen wurde der Schlachtruf in "Fischland man tau!" umgewandelt.
Alljährlich wird um den 11.11. die Session des FKK mit entsprechenden selbstgebastelten Programm eröffnet. Auf Grund der geringen Mitgliederzahl hebt der Verein sich von anderen karnevalistischen Vereinen darin ab, das kein Prinzenpaar, keinen Elferrat, Funkengarde oder Funkenmarie und sondergleichen vorhanden sind. Das Programm besteht aus einem Mix von Parodie, Musik, Tanz und überwiegend selbstgetexteten Sketchen.
Technik, Dekoration, Bühnenbild und die vielen kleinen Sachen drum herum werden mit viel Fleiß und Eifer von allen Mitgliedern bewerkstelligt.
Zum Kostümfest im Februar gibt es angelehnt an das Motto ein neues Programm.
Zu den Veranstaltungen kommen noch der Kinderfasching und der Seniorenfasching.
Enge Kontakte gibt es zum befreundeten Nachbarverein CCZ in Zingst. Nach wie vor sucht der Verein kleine und große Mitstreiter für Bühne, Tanz oder Technik, Texteschreiber, Dekorateure. Weitere Informationen finden Sie unter www.fkk-eV.de

Mitgliederzahl: 18

Vorsitzende: Maria Fretwurst, Weg zum Kiel 12, 18347 Ahrenshoop - OT Niehagen,Tel. 03 82 20/6 93 28

Vorstand/Ansprechpartner:

Daniela Brennecke, Birgitt Paasch, Marlis Vogt, Frau Gottschalk