Veranstaltungen

Do, 18. Dezember 2014
Die heile Welt der Diktatur. Alltag und Herrschaft in der DDR
(Literatur)

---

Fr, 19. Dezember 2014
Modenschau mit "MCA-modisch chic"
(Sonstiges)

---

Sa, 20. Dezember 2014
Akari - Laternenworkshop
(Kinder)

---

Sie wollen noch mehr Veranstaltungen sehen?

---

Home ... Die Region ... Landschaft ... Hafen Althagen

Hafen Althagen

am Hafen

Um 1900 wurde an einem Seitenarm des Saaler Boddens eine befestigte Anlegestelle für die ortsansässigen Fischer und für das Fährschiff nach Ribnitz-Damgarten angelegt. Von hier aus fuhren die Ahrenshooper, Alt- und Niehäger Fischer mit ihren Zeesbooten hinaus zum Fischfang auf dem Saaler Bodden.

---

Zunehmend entwickelte sich der Hafen zu einem wichtigen Verkehrspunkt für die Verbindung zwischen Ribnitz-Damgarten und Ahrenshoop, denn eine feste Straßenverbindung bis zum heutigen Ortsteil Niehagen wurde erst 1929 errichtet.

Heute wird der Hafen ausschließlich touristisch genutzt. Nach einer umfassenden Instandsetzung der Uferbefestigungen und eines Anlegesteges für Fahrgastschiffe erfreut sich der Hafen als Wasserwanderrastplatz großer Beliebtheit.

Maritimer kultureller und sportlicher Höhepunkt ist die alljährlich am dritten Septemberwochende stattfindende "Althäger Fischerregatta".