Veranstaltungen

Di, 29. Juli 2014
Töpfern für Anfänger
(Künstlerische Gestaltung)

---

Di, 29. Juli 2014
Abenteuer mit den Fischlandkindern
(Kinder)

---

Di, 29. Juli 2014
Ahrenshooper Poesie, Urlaub und Melancholie -
(Literatur)

---

Sie wollen noch mehr Veranstaltungen sehen?

---

Home ... Tipps ... Aktivitäten ... Strand und Baden

Strandkorbausleihen

Besonders in der Vor- und Nachsaison sind Strandkörbe eine praktische Sache. Mit dem Rücken in den Wind gedreht läßt es sich in einem solchen Korb auch bei nicht ganz so angenehmer Witterung am Strand gut verweilen, ein gutes Buch lesen oder auf See schauen und von der Ferne träumen.

Weiter lesen...

Signale des Wasserrettungsdienstes

An zwei Bereichen unseres langgestreckten Strandes wachen die Rettungsschwimmer der DLRG von Juni bis September täglich zwischen 09.00 Uhr und 17.00 Uhr über Ihre Sicherheit beim Baden. Die Abschnitte sind am Strand mit rotgelben Flaggen gekennzeichnet. Während der Dienstzeiten ist am Turm die Flagge der DLRG und ebenfalls eine rotgelbe Flagge zu sehen. Sollte anstelle der rotgelben Flagge eine rote Flagge zu sehen sein, so ist das Baden im bewachten Bereich verboten, da auf Grund der Witterungsverhältnisse Ihre Sicherheit nicht gewährleistet werden kann. Eine gelbe Flagge bedeutet, dass das Baden für behinderte Menschen und für Kinder aus gleichem Grund lebensgefährlich sein kann. Bitte beachten Sie diese internationalen Signale der Wasserrettung.

Verhalten am Strand

Unendlich erscheint unser Strand. Von der Landzunge am Wellenbrecher im Ortsteil Althagen bis zum Weststrand des Darss sind es mehr als 4 km feinster Sandstrand, der
zum Sonnenbaden mit und ohne Textilien einlädt. Durch das relativ flache Wasser in den Uferbereichen erwärmt sich das Wasser der Ostsee in der Badesaison auf angenehme 18 bis 20 Grad Celsius. Ideal für einen Badeurlaub. Da der Strand mit der landseitigen Düne zugleich eine Küstenschutzeinrichtung darstellt, bitten wir nachfolgede Hinweise zu beachten   

Weiter lesen...

Info zur Blauen Flagge

Die "Blaue Flagge" wird als erstes Umweltsymbol seit 22 Jahren für jeweils ein Jahr an vorbildliche Badestellen an Küsten und an Binnengewässern verliehen. Die Kampagne findet seit 1987 in Europa, seit 2001 in Südafrika und seit 2002 in der Karibik statt. Weltweit sind 33 Staaten an der Kampagne beteiligt.

Weiter lesen...